Assessment Center

Assessment Center

Moderne Organisationen müssen sich dem Wandel in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft stellen, insbesondere die Entscheidungsträger sind gefordert.

Um die Qualität des leitenden Personals den steigenden Anforderungen anzupassen, bedarf es der zuverlässigen Potentialermittlung und treffsicheren Auswahl sowie einer strategischen Entwicklung von Führungskräften.

Strategische Personalentwicklung heißt, gerechte, systematische und kontinuierliche Förderung und Steigerung nicht nur der fachlichen, sondern auch der sozialen und führungsmäßigen Kompetenz des Personals. Das wichtigste Instrument zur Einschätzung der aktuellen Qualifikation und des Entwicklungsbedarfs von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Assessment Center (AC).

Das AC ist ein eignungsdiagnostisches Verfahren für zukünftige oder komplexere Leitungsaufgaben und zur Ermittlung von Führungspotenzial.

Einsatzmöglichkeiten des AC's

  • Besetzung von Führungspositionen
  • Potentialanalyse (mit Ziel systematischer Personalentwicklung, Förderung, Beförderung, Fortbildung, Vorbereitung auf Führungsaufgaben)
  • Auswahl von externen Nachwuchskräften (Laufbahnbewerber / Trainees)
  • Vergleich interner und externer Bewerber/innen

Vorbereitung eines AC's

  • Anforderungsanalyse der Zielposition bzw. Zielebene
  • Erarbeitung von Beurteilungsmerkmalen
  • Zusammenstellung bzw. Entwicklung von mündlichen und schriftlichen Komponenten des AC
  • Interne / externe Ausschreibung
  • Information der Teilnehmer/innen
  • Schulung der Beobachter/innen

Durchführung eines AC's

  • Beurteilung des Bewerberverhaltens in verschiedenen Situationen und der Leistungsfähigkeit in ausgewählten Tests
  • Beurteilung durch die Psychologin und Führungskräfte der Auftraggeber-Organisation
  • Erarbeitung der Bewertungen in der Kommission
  • Entscheidung und Konzeption von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Feedbackgespräche mit den Teilnehmern/innen im Anschluss an das AC in Form von Rückmeldung über das Ergebnis und Diskussion der Zukunftsperspektiven / Karriereentwicklung

Komponenten (Aufgaben, Übungen) des AC's

  • Gruppenaufgaben
  • Plan- und Rollenspiele
  • Arbeitsproben, Fallbeispiele
  • Vortrag, Präsentation
  • Einzelinterviews
  • Leistungstests
  • etc.

Potentialanalyse

  • Haben Sie die Gruppe Ihrer zukünftigen Führungskräfte bereits identifiziert?
  • Kennen und nutzen Sie die Ressourcen und Kreativitätspotentiale Ihrer Mitarbeiter/innen ?
  • Besitzen Ihre Mitarbeiter/innen ausreichende Informationen über Stärken und Schwächen, um berufliche Entwicklung planen und mitgestalten zu können ?

Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und technologischer Änderungsprozesse bei gleichzeitigem Zwang, Kosten zu reduzieren, stehen öffentliche Verwaltungen und Wirtschaft vor der Notwendigkeit des Wandels und der Neuorientierung.

Aufgaben nehmen quantitativ zu, werden komplexer und schwieriger. Die Dienstleistungserwartungen der Öffentlichkeit steigen. Die Werthaltungen der Beschäftigten ändern sich.

Wichtigster Erfolgsfaktor für die Bewältigung dieser Aufgaben sind die Beschäftigten. Im Sinne einer strategischen Personalentwicklung geht es um

  • die Mobilisierung bislang ungenutzter Ressourcen und Kreativitätspotentiale
  • die Entwicklung von Schlüsselqualifikationen

bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mobilisierung und Entwicklung können aber nicht einfach gefordert werden, sondern müssen systematisch und langfristig gefördert werden.

Um systematisch und langfristig fördern zu können, müssen die vorhandenen Potentiale ermittelt werden.

Das kann in Ihrem Unternehmen konkret bedeuten:

  • Überblick über Leistungsstand der Mitarbeiter/innen, als Informationsgrundlage
  • Verbesserung von Maßnahmen der Personal- und Organisationsentwicklung wie Personalplanung, Förderung der MA, Versetzung, optimale dienstliche Verwendung, Aus- und Fortbildung
  • Optimierung der Personalentwicklung (PE) durch Vorgesetzten
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter/innen
  • Möglichkeiten zur realistischen Selbsteinschätzung
  • Leistungsrückmeldung, Erkennen von Stärken und Schwächen
  • Möglichkeiten zur Verhaltensänderung und Leistungssteigerung
  • Persönliche Karriereplanung

Das Potential Assessment Center hat sich neben dem Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräch (jährliches Mitarbeitergespräch) und der Mitarbeiterbeurteilung als erfolgsversprechendste Methode herauskristallisiert.

Fragen zum Thema "Assessment Center"?

Besuchen Sie meine Praxis für Psychotherapie und Psychologie in Villach!

Meine Praxis für Psychotherapie und Psychologie in Villach - Kärnten steht für alle Beratungen und Behandlungen mit bis zu 6 Personen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich!

Was ist die Summe aus 7 und 5?